Oberbillwerder

Landgänger. Westernhelden. Hobbygärtner.

Auf gute Nachbarschaft – ein gegenseitiger Zugewinn für die bestehenden Quartiere
und die neuen Bewohner. CObillwerder bindet die attraktiven Naturräume der Umgebung als erweiterten Garten an.

Die ortsspezifischen Strukturen aufnehmen und ein zeitgemäßes Stück Stadt entwickeln – Landschaft und Urbanität ergeben eine neue Stadtqualität.

Das Teilen von Räumen, Freiräumen, Wissen und Zeit unter den neuen Bewohnern. Begegnung und Gemeinsamkeit rücken in den Vordergrund – CObillwerder hat das neue Wohnen und Arbeiten in seiner DNA.

Ort

:
Hamburg

Typologie

:
Wohnumfeld & Quartier

Status

:
Gutachterverfahren

Kooperation

:
coido architects, Hamburg, urbanista, Hamburg

Jahr

:
2019

Fläche

:
124 ha

Bildrechte

:
In Zusammenarbeit mit coido

Schlagwörter

:
Garten, Freiraum, Arbeiten, Quartier, Wohnen, Begegnungszone, Naturlandschaft, Platz, Campus, Wald, Weg, Pappel, Sportanlagen, Städtebau, Masterplan

Projekt auf Übersichtskarte anzeigen